Nachtlicht Baby – geborgen einschlafen

Auch Babys schlafen nicht gerne alleine ein, sondern am liebsten bei ihren Eltern. Des Weiteren werden vor allem Babys von Bauchschmerzen und Unwohlsein geplagt. Da das Familienbett jedoch nicht für jede Familie die ideale Lösung darstellt, sind Nachtlichter für Babys die optimale Alternative. Sie spenden in dunklen Räumen etwas Licht und sind gerade mal so hell, dass sich sowohl das Baby als auch die Eltern zurechtfinden können.

Nachtlichter als Einschlafhilfe für das Baby

Klar ist, dass vor allem Babys und Kinder ausreichend Schlaf brauchen, um gesund zu sein und sich vom anstrengenden Tag zu erholen. Sie müssen in der Nacht Energie tanken und die neuen Eindrücke verarbeiten. Vor allem während der Wachstumsphasen ist ein erholsamer Schlaf sehr wichtig für die Entwicklung und das Wachstum der Babys. Und auch das allgemeine Wohlbefinden wird von ausreichend Schlaf positiv beeinflusst.

Die Produkte aus dem Bereich „Nachtlicht Baby“ können eine besonders wertvolle Unterstützung bieten und die perfekte Lösung sein, damit die Einschlafstörungen endlich der Vergangenheit angehören.

Beliebte Nachtlichter für Babys



Große Auswahl und wunderschöne Produkte

Wir haben uns im Bereich „Nachtlicht Baby“ mal genauer umgeschaut und Dir viele wunderschöne Modelle rausgesucht. Zu finden sind sowohl niedliche kleine Kuscheltiere, welche mit ins Bettchen gelegt werden können aber auch praktische Nachtlichter für Babys, die auf den Nachttisch gestellt werden. Diese funktionieren entweder als Nachtlicht mit Batterie oder werden in die Steckdose gesteckt.

Wir zeigen Dir jedoch ebenfalls niedliche Babynachtlichter mit Musikfunktion, Modelle, bei denen der Herzschlag der Mutter aufgenommen werden kann oder aber Nachtlichter, die nicht nur ein typisches Licht erzeugen, sondern einen Sternenhimmel bzw. Sternenlicht projizieren können. Das bringt bereits kleine Babyaugen zum Leuchten und hilft wesentlich besser als eine Taschenlampe. Des Weiteren gibt es ebenfalls Produkte, welche an das Bettgitter befestigt werden können, damit sich das Baby nicht ausversehen drauflegt oder das Nachtlicht aus dem Bett bzw. von dem Nachttisch fällt. Das ist vor allem für Babys toll, die die Nachtlichter eventuell schon bald selber bedienen wollen.

Ebenfalls sehr beliebt ist ein Nachtlicht, das ebenfalls ein integriertes Babyphone enthält. Diese All-in One Produkte glänzen durch viele tolle Funktionen, wie zum Beispiel dem Schlummerlicht, Musik sowie einer Gegensprechanlage und dem Babyphone selbst.

Nachtlicht Baby – die Funktionen

Natürlich hat ein Nachtlicht vor allem die Aufgabe, nachts im Dunkeln etwas Licht zu spenden, damit man sich in der Umgebung zurechtfinden kann. Auch kleine Babys mögen es nicht, wenn sie ganz alleine sind. Ist es dann noch dunkel, bekommen die kleinen schnell Angst. Diese Angst ist aber völlig normal und instinktiv in uns Menschen verankert. Mit einem kleinen Nachtlicht kannst Du Deinem Liebling diese Angst nehmen. Wenn es aufwacht, sieht es also nicht die Dunkelheit, sondern kann durch das warme Licht seine Umgebung erkennen. Neben der normalen Lichtfunktion gibt es ebenfalls Modelle, welche leise verschiedene Melodien abspielen können, auf Bewegungen reagieren oder aber bewegende Lichter erzeugen.

Die Vorteile:

Viele Eltern verzweifeln immer wieder, wenn das Baby am Abend einfach nicht einschlafen möchte. Doch wir als Eltern können nicht 24 Stunden vor dem Bettchen der Kleinen sitzen, sondern sind am Abend auch mal froh, wenn wir kurz die Möglichkeit bekommen, um durchzuatmen. Bei vielen kleinen Babys hilft ein Nachtlicht und wirkt als Schlummerhilfe oder Einschlafhilfe echte Wunder.

Welche Vorteile das Baby Nachtlicht noch hat, erfährst Du im Folgenden:

  •  hilft als Einschlafhilfe beim Einschlafen
  • nimmt dem Baby die Angst
  • leuchtende Lichter bringen Babys zum Strahlen und Staunen
  • günstig in der Anschaffung
  • große Auswahl unterschiecher Modelle
  • sowohl mit Batterie als auch für die Steckdose erhältlich
  • einzelne Modelle spielen Musik
  • auch Du als Elternteil findest Dich besser zurecht
  • Babys erkennen nach dem Aufwachen direkt die Umgebung
  • Günstig in der Anschaffung